DDA4-1000

Der DDA4-1000 ist ein DMX512 gesteuerter 4 x 250W phasenabschnitt Dimmer speziell für LED Beleuchtung (LED-Fadenlampen) für direkte Netzspannungsversorgung aber auch für alle anderen Glühlampen.

Durch eine spezielle Schaltungstechnik und der Verwendung modernster Bauelemente benötigt der DDA4-1000 keine Mindestlast mehr und die Verlustleistung bei Volllast konnte auf ca. 3,5W reduziert werden wodurch der DDA4-1000 ohne Lüfter und externe Kühlkörper auskommt.

Speziell für die Verwendung von LED-Filament Lampen können am DDA4-1000 für jeden der vier Kanäle ein Startwert und ein oberer Grenzwert eingestellt werden, wodurch LED-Filament Lampen über den gesamten DMX512 Wertebereich von 0-255 digit gedimmt werden können.

Desweitern ist je Kanal eine logarithmische oder lineare Kennlinie wählbar.

Es gibt Anzeigen für Netz-Ein, ein gültiges DMX512 Signal und pro Kanal eine LED die proportional zur eingestellten Helligkeit leuchtet.

Die DMX512 Startadresse und der Testbetrieb werden dezimal an drei Drehkodierschaltern eingestellt und über einen DIP-Schalter kann DMX-Hold deaktiviert und zwischen den beiden Kennlinien umgeschaltet werden.

Der DDA4-1000 erweitert unsere Produktpalette an Geräten für die DIN-/Hutschienenmontage in Installationsschränken und -verteilern.

DDA4-1000

Zusammenfassung der Eigenschaften:

  • 4-Kanaldimmer für LED-Fadenlampen, -Ketten und Glühlampen
  • 4x 250W, ohne Lüfter
  • Helligkeitssteuerung von 0 bis 100%, keine Mindestlast
  • LED-Fadenlampen können über den gesamten DMX512 Wertebereich von 0-255 digit gedimmt werden.
  • Fahrstuhlklemmen für Netzspannung und Lastanschluss und farbig kodierte Käfigzugfederklemmen für alle Drahttypen für DMX512
  • separate Klemmen für DMX Eingang und Weiterführung (THRU)
  • DMX512 Startadresse / Testbetrieb über Drehkodierschalter
  • Maße (LxBxH): 160 x 90 x 58 mm
  • Gewicht: 340g